Frauen

 

Mein Wunsch in der Arbeit mit Frauen ist es, kollektive Wunden zu heilen und uns unseres Potentials bewusst zu werden. Ich lade uns Frauen zur Emanzipation aus der Opferrolle und zu einem liebevollen, klaren, ehrlichen Sein mit den Männern ein.

 

Auch forsche ich zu neuen Perspektiven auf MACHT - wie wir die Schatten weiblicher Macht aus manipulativen Strukturen erlösen, und zur inneren Macht erwachen können, sowie diese zum Wohl aller anzunehmen und zu leben.

nächstes Seminar für Frauen

vom 12.-14. Juni 2020

Macht und Liebe versöhnen -

von der Wunde der Frau zur weiblichen Weisheit

 

Leitung:  Prof. Barbara von Meibom

                Susanne Brian

nähere Informationen hierzu unter "Kalender"

 

 

 

 

bisherige Aktivitäten:

Frauen-Jahresgruppen

 

Beteiligt bei  Frauen-Kongressen  von 2011-2016, sowie beim Frauensymposium 2018 mit Gesang, Vorträgen und Workshops.

Organisation: Mayonah Bliss

www.frauen-kongress.com.

Beteiligt bei den Festivals der Weiblichkeit in Berlin mit den Workshops  "Frauen und Macht" sowie "Frauen und Scham".

Organisation: Sonia Herrero

www.justforwomen.berlin